Serienempfehlung || Serienjunkie

Oktober 02, 2017


Wie du vielleicht ab und zu mal in meinem Wochenrückblick gelesen hast, bin ich ein kleiner Netflixjunkie und habe daher auch schon die eine oder andere Serie geschaut und möchte dir daher heute mal meine Lieblinge empfehlen, dabei versuche ich dir auch ein paar unbekanntere Serien zu zeigen.

Pretty little Liars (pll)

Okay diese Serie kennt ihr wahrscheinlich alle, bzw habt zumindest schon davon gehört. Die Serie gibt es nun wirklich schon lange und ist mit ihren sieben Staffeln nun auch nicht gerade kurz. Aber ich muss einfach nochmal betonen wie unglaublich spannend die Geschichte ist. Jedoch muss ich auch, sagen dass ich es zum Ende wirklich schwierig finde, alle Verbindungen zu verstehen und irgendwie wird es auch ein bisschen unrealistisch, finde ich.

Girlboss

Die Serie war auch relativ bekannt, jedoch nicht so sehr. Diese Serie ist so witzig und trotzdem kann man für sich noch die ein oder andere lehrreiche Lektion mitnehmen. Es geht um Sophia Marlowe die ihr Potenzial für das Verkaufen von Vintage Kleidung entdeckt. Zuvor ist sie, dank ihrer Undiszipliniertheit, der Reihe nach in jedem Job gefeuert worden. Die einzige Konstante in ihrem Leben war Annie. Sophia ist eine stur köpfige Person, die ihr Leben mit viel Sarkasmus überwindet.

Shadow Hunters

Da sind wir auch schon bei den übernatürlichen Serien. Ich bin wirklich ein Fan von dem übernatürlichen. Mein Leben ist doch schon realistisch genug. Diese Serie gibt es erst seit zwei Jahren und beinhaltet auch "nur" zwei Staffeln, jedoch kommt es mir viel länger vor. 
Die Shadow Hunter sind eine Mischung aus Engel und Mensch und sie sorgen dafür, dass die Dämonen/Schattengestalten (Vampiren, Hexen, Werwölfe und Feen) im Schach gehalten werden. Und natürlich noch eine dramatische Liebes- und Familiengeschichte.

Grace and Frankie

Eine Serie die eigentlich bei mir ziemlich aus dem Rahmen fällt, sonst schau ich so was eigentlich nicht. Grace und Frankie sind zwei Frauen, deren Männer schon immer zusammen gearbeitet haben. Jedoch verlieben sich die Männer in einander und führen heimlich eine Beziehung, bis sie es ihren Frauen gestehen. Grace und Frankie müssen nun zusammen halten und versuchen zusammen ihr Leben zu meistern. Jedoch haben die beiden, abgesehen von der Geschichte mit ihren Männern, gar keine Gemeinsamkeiten und geraten des öfteren aneinander. Eine sehr lustige und gelungene Geschichte.

Reign

Eine Geschichte die in einem ganz anderen Jahrhundert spielt. Liebe und Ehen/Verlobungen, die Konflikte zwischen Königreichen, Machtspiele. Unglaublich fesselnde Geschichte. Selten habe ich so bei einer Liebesgeschichte wie von Mary und Francis mit gefiebert, hin und wieder sogar ein Tränchen verdrückt und das hatte ich wirklich noch nie. 

Call the Midwife

Übersetzt "ruf die Hebamme" ist eine sehr schöne und auch unterhaltsame Serie. Sie spielt in der Zeit nach dem Krieg im verarmten Londoner East End in Poplar. Die Hebammen und Nonnen des Nonnatus Klosters kümmern sich um Sorgen und Geburten der Poplar Bewohner und werden mit den Problemen der neuartigen Erfindungen, z.B. Lachgas einsetzten wehrend der Wehen, die Pille für die Frau und auch ethischen Problemen, wie Rassismus und Gewallt gegen Frauen konfrontiert.  

The returned

Eine sehr spannende und mystische Serie. Im laufe der Zeit verstorbene Menschen tauchen einfach wieder auf, ohne zu wissen, gestorben zu sein. Jedoch wehrend sie weg waren, lief die Zeit weiter und die Leben ihrer Familien und Freunde gingen weiter. Die Handlung an sich hat man in der ein oder anderen Serie oder im Film schon einmal gesehen, jedoch finde ich ist diese Serie sehr gut gelungen und es lohnt sich sie anzuschauen, aber es gibt noch interessantere Serien.


Erzähl mir doch bitte, welche der Serien du schon kennst und ob ich dir eine neue zeigen konnte. Demnächst werde ich dir noch ein paar empfehlen, ich konnte mich einfach nicht beschränken. Vor einiger Zeit hatte ich schon mal eine ganze Postreihe über Serien gemacht, die kannst du dir auch gerne durchlesen.


Welche ist deine liebste Serie?

Lea♥

You Might Also Like

13 Kommentare

  1. Schöner Post! Ich kenne tatsächlich nur Girlboss und Pretty Little Liars. Die anderen werde ich mal schauen :)
    Liebste Grüße
    Jasmin
    https://littlethingsbyjasmin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Freut mich, wenn ich dir ein paar neue zeigen konnte:)

      Löschen
  2. Ich kenne nur PLL und bin voll deiner Meinung über die Serie. Vor allem zieht sich die Serie sehr in den letzten Staffeln, aber trotzdem bleibt es immer spannend. Die anderen Serien kenne ich gar nicht und werde mir bestimmt die ein oder andere mal anschauen.
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn ich dir ein paar neue Serien zeigen konnte:)

      Löschen
  3. Da hast du wirklich tolle Serien rausgesucht! Ich liebe ja Pretty little Liars, aber komme leider zur Zeit zu selten dazu, Serien zu gucken. Leider weiche ich auch oft ab und bleibe nicht dabei. Muss mich dann immer richtig zusammenreißen. Komische Probleme haha. Vlt versuch ichs mal mit einer Serie, die du vorgestellt hast :)

    Liebe Grüße
    Kim :)
    https://softandlovelyx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Empfehlung!
    Bislang habe ich nur Pretty Little Liars geschaut.
    Die anderen muss ich mir auf jeden Fall merken.
    Allerdings muss ich erst einmal meine ganze Youtube Playlist und meine angefangene Serie beenden, bevor ich etwas neues anfangen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Da wird sicherlich noch eine bei sein, die dir gefallen wird.
      Das kenne ich sehr gut, am liebsten würde man alles gleichzeitig gucken:D

      Löschen
  5. Mit PLL bin ich vor ein paar Monaten "fertig geworden". Eine tolle Serie.
    Die anderen genannten kenne ich leider noch nicht. Im Herbst wird es aber genug Zeit dafür geben. :-)
    Aktuell gucke ich "Ozark" bei Netflix.

    Liebste Grüße
    xo Sunny | www.sunnyinga.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass dir PLL auch gefallen hat.
      Ich habe gerade auch eine neue Serie angefangen, an die ich mich vorher noch nicht getraut habe, aber ich dachte jetzt im Herbst wird es endlich mal Zeit:)
      Okay, da werde ich auch mal reinschauen, die kenne ich bisher noch nicht:)

      Löschen
  6. Pretty Little Liars habe ich gleich 2mal durchgeguckt aber musste jedes Mal warten, bis Staffel 7 raus kommen würde. Dann habe ich einige Monate Pause dazwischen gehabt und der Wiedereinstieg war echt schwer, weil ich nicht mehr wusste um was es wirklich geht. Aber im Endeffekt auch wenn es gegen Ende hin langsam unrealistisch wurde, fande ich die Staffeln 1 bis 5 doch echt sehr gut gemacht.
    Wenn du so ein bisschen mystische Serien mit etwas Romantik und Freundschaft auch magst, kann ich dir Riverdale empfehlen!

    Liebe Grüße
    Celine von xsallyyx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Problem, dass man die Verbindungen nicht mehr versteht, wenn man länger aus der Serie raus ist, hatte ich auch, deshalb musste ich mich auch erstmal wieder reingucken. Da bist du mit PLL ziemlich der gleichen Meinung wie ich .
      Danke für die Empfehlung.

      Löschen
  7. Ich liebe Serien :D
    momentan schaue ich Lucifer auf Prime (Probemonat..), auf Netflix liebe ich Jane the Virgin, The Client List, und und und.. :D
    Liebe Grüße,
    Zoe :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wow danke, du hast mir gerade echt was gutes getan:D Schon bevor ich Netflix hatte, habe ich mich in die Serie The Client List verliebt. Dann gab es die auf Netflix aber nicht. Dann wurde sie mit aufgenommen, ich habe mich übertrieben gefreut und dann war sie nur auf englisch. Danke jetzt habe nochmal nach geschaut und kann sie endlich auf deutsch gucken^^

      Löschen

Follower

Google+ Followers