Wochenrückblick 20.07. - 23.07.17

Juli 24, 2017


Am Donnerstag sind wir aus dem Urlaub zurück gekommen. Am Montag sind meine Schwester und ich nach Laboe/Kiel gefahren, über die Tage hatte ich im letzten Post schon berichtet. Die Autofahrt war wirklich anstrengend, so viele Staus. Deshalb bin ich zu Hause direkt in den Pool gegangen. Der war jedoch ganz schön kalt, deshalb hielt ich es nicht sehr lange aus und bin dann in die Badewanne gegangen. Am Abend war ich noch ein bisschen am Laptop und habe Netflix geschaut.
Am Anfang der Ferien war ich mit zwei Freundinnen in Hamburg für ein paar Tage, von diesem Trip habe ich natürlich haufenweise Fotos. Von denen habe ich am Freitag ein Fotoalbum erstellt. Das hatte ich letztes Jahr auch für unseren Trip nach Köln getan. Zwischen durch bin ich noch mit unserem Hund laufen gegangen, um mal an die frische Luft zu kommen. 
Das Album wollte ich am Samstag dann bestellen und hab mich seelisch auch schon auf Schwierigkeiten eingestellt, weil wenns einfach wäre, wäre es nicht richtig oder? Jedoch war ich dann doch ganz schön genervt am Ende und habe sogar noch den Online-Shop wechseln müssen. Jedoch habe ich immer noch nicht bestellt, weil ich dazu noch ein Foto für die Eltern meines Freundes bestellen wollte und es da so viele verschiedene Arten gab, das ich ein bisschen überfordert war. Relativ spontan hatten meine Freundinnen und ich uns noch zu einem Spieleabend verabredet. Da ich dank dem Wunder Technik, den ganzen Tag drin verbracht hatte, bin ich da mit dem Rad hin gefahren. Natürlich war ich zu spät. Mein Vater hatte wohl, als er gesagt hat, dass ich 30min brauchen werde, nicht bedacht wie unsportlich ich bin und wie lange ich nicht mehr Rad gefahren bin. Aber der Abend war echt witzig, beim Monopoly wäre es fast eskaliert, aber alles ist heile geblieben. 
Am Sonntag habe ich erstmal ausgeschlafen und habe mich dann wieder an den Laptop gesetzt. Zusammen mit Papa habe ich mich dann mit den vielen Möglichkeiten auseinander gesetzt und endlich bestellt (betet mit mir, dass alles gut gegangen ist). Da es jedoch den ganzen Tag immer wieder geschüttet hat, habe ich mich auch nicht all zu schlecht gefühlt, als ich dann einfach am Laptop geblieben bin. Jedoch merke ich meinem Laptop immer mehr sein Alter an und irgendwie klappt nichts mehr so richtig. Ich wollte Sims spielen, aber da hat gar nichts so geklappt wie ich wollte, deshalb habe ich mich dazu entschieden erstmal diesen Post zu schreiben und werde in den nächsten Tagen nochmal den Laptop zurück setzten. Am Abend fahren wir noch zu meiner Tante, da wird gegrillt und Hochzeitsfotos angeguck.


Warst du schon im Urlaub dieses Jahr?


Lea♥

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Was für süße Esel! Klingt nach einer tollen Woche :) Ich war über das Wochenende zu Besuch in Köln :)
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde Esel auch so süß, sind meine Lieblingstiere^^ War es auch:) Köln ist auch toll, da bin ich auch immer wieder gerne.

      Löschen
  2. so cute! <3

    https://www.midorilinea.com/blogs/midori-linea/midori-linea-style-love-3

    xoxoSakura

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Esel :) So coole Tiere!

    Hört sich nach ein paar schönen Tagen an :) Wir haben letztens auch einen Spieleabend veranstaltet und mein Laptop gibt auch langsam den Geist auf... Die Auseinandersetzung mit dem Fotoalbum kann ich ebenso gut nachvollziehen. Man möchte ja irgendwie auch alles perfekt haben :)

    Alles Liebe, Maya von Mayanamo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa meine Lieblingstiere :D

      Da hattest du, wie ich, ja auch das volle Programm:D

      Löschen
  4. Der Esel ist total niedlich!
    Das klingt nach einer sehr schönen Woche. :-)

    Liebe Grüße,
    Lara
    http://www.likethewayidoit.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und die waren auch so weich^^
      War es auch:)

      Löschen
  5. Awww wie süßßßßß! wahnsinn :)

    AntwortenLöschen

Follower

Google+ Followers