Aus Fehlern lernt man

Januar 22, 2017

Die Fotos sind schon ein Moment älter. Wenn ich jetzt schreibe dass ich sie im letzten Jahr geschossen habe, klingt das jetzt so wow aber so lange ist das letzte Jahr noch nicht her. Auf jeden Fall bin ich aber gar nicht mal so zufrieden mit den Fotos, aber auf Fehlern lernt man. Kamera nächstes mal höher stellen, etwas höher schauen und ich lerne dazu wie ich mich am besten hinstelle und was mir am besten gefällt.






Hast du noch Tipps was ich besser machen kann? Auch gerne in Hinsicht auf meine Kamera, also Einstellungen, Objektiv und und und.

Lea♥

You Might Also Like

24 Kommentare

  1. Ich mag die Bilder!<3 Probier einfach viel mit deiner Kamera aus, dann findet man oft schöne Einstellungen ;)

    Liebste Grüße, Vale <3

    fulltimesunchild.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne das zu gut. Am Anfang war ich auch oft unzufrieden mit den Fotos, aber mit der Zeit bekommt man irgendwie Routine. Ich kann dir nur ein Festbrennweiten Objektiv empfehlen, damit kann man wirklich tolle Bilder machen. :)
    Ich mag deine Schuhe. :)

    LG Pierre

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay danke für den Tipp:)
      Danke, die sind von New Balance:)

      Löschen
  3. Hallo meine Liebe,

    Ich bin eigentlich immer unzufrieden! Klingt blöd, aber ist leider so. Für dich habe ich nur einen Tipp mit dem Hintergrund. Ich finde auf den Bildern jetzt in diesem Post ist zu viel los und dein Outfit geht unter. Auch Detailbilder von Accessoires fände ich klasse :)

    Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.

    Liebste Grüße,
    Nadine
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Tipp, habe ich mir irgendwo auch schon gedacht, werde ich bestimmt umsetzten:)

      Löschen
  4. Ich mag die Fotos auf jeden Fall.
    Vielleicht hättest du auch die Perspektive von der Seite ausprobieren können. Dass du dich mit der rechten Schulter ans Holz lehnst.
    Ich hoffe, du weisst was ich meine, hahaha
    kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Musste erst überlegen aber ich glaube ich verstehe was du meist, eine gute Idee danke:)

      Löschen
  5. Das Outfit sieht total süß und hübsch aus. <3
    Also wie du gesagt hast, solltest du die Kamera das nächste Mal etwas höher stellen, da du dann nicht so sehr nach unten gucken musst.
    Was mir denke ich echt gut gefallen hätte, wäre eine andere Perspektive. Wenn du also direkt vor dem Holz (ohne die Plane) gestanden hättest.

    Du könntest vielleicht auch mal ein Familienmitglied oder eine Freundin bitten, Fotos von dir zu machen, da das denke ich schon leichter ist, als mit Selbstauslöser zu arbeiten. :)

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://www.themarquisediamond.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Tipps:) Das mit dem Hintergrund werde ich auf jeden Fall ausprobieren und auch das mit den Perspektiven:)

      Löschen
  6. Ach, Outfitbilder sind irgendwie immer am schwierigsten!
    Ich würde dir einen unauffälligen und eventuell einfarbigen Hintergrund empfehlen! :) Und du kannst jemand fragen, ob er dich fotogarfieren kann!

    Liebe Grüße

    Sarah || t-raumtaenzerin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Toller Post! Die Bilder sind wunderschön ;)
    Alles liebe,
    Emily

    http://xsweetredstrawberry.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. ein tolles outfit (:
    ich persönlich bin auch nie zufrieden mit meinen bilder, obwohl sie eigentlich immer besser werden. mit der zeit lernt man aber die richtigen einstellungen zu finden, die passende location zu haben und eine gute perspektive zu finden, immer wieder ausprobieren (:
    ganz liebe grüße♥

    http://laraloretta.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Finde die Bilder toll, aber ich kenne das Problem, denn erst wenn man Bilder postet, merkt man was man besser hätte machen können. Dein Blog ist toll, bin dir gleich gefolgt!
    Liqesse von www.liqesse.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut das du mich verstehst:) Danke sehr:)

      Löschen
  10. Ich finde die bilder gar nicht schlecht! Ich stelle mir das aber auch sehr cool vor, wenn du dich links an das andere ende der Hölzer stellst, und dann eine Portraitaufnahme machst :)
    xo,
    Louisa

    www.theurbanslang.com


    AntwortenLöschen
  11. Schöne Fotos :)
    Ich bin auch nie zufrieden mit den Fotos von mir.
    Was ich persönlich gerne mag, ist, wenn etwas an der Seite nahe vor dem Objektiv ist und es dort etwas verschwommen ist. Ich hoffe du verstehst, was ich meine :)
    http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön:) Ich verstehe was du meinst und die Idee ist gut:)

      Löschen
  12. Liebe lea, die fotos sind doch toll, sei da nicht zu kritisch mit dir selber! :)

    Beste Grüße aus Stuggi
    Sina

    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, echt nett von dir. Man selber ist ja bei seinen Fotos immer etwas kritischer:)

      Löschen

Follower

Google+ Followers