Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln || Kooperation

Juli 03, 2016

Wie ihr demnächst in meinem Travel Diary lesen werden, war ich in Köln auch im Kino. Gesehen haben meine Freundinnen und ich den zweiten Teil von Alice im Wunderland. Jedoch stand der Plan eine Kooperation mit der lieben Cleo von Cleos Schreibwelt zu machen schon vorher. Wir haben uns überlegt dass wir uns beide einen Film anschauen und dann auf unseren Blogs davon berichten. Ich glaube zufälligerweiße haben wir sogar den gleichen Film geschaut.

Quelle: Google

Erstmal zum Kino: Sonst gehe ich eigentlich nur in das Cinemaxx bei uns in der Nähe, jedoch war dort wo wir unser Hotel hatten ca. 1Minute laufen ein Cineplex. Ich meine hallo wie geil ist das denn!? Also so ein großer Unterschied ist zwischen beiden Kinos nicht. Jedoch fand ich das Popkorn im Cinamaxx besser, aber kann natürlich auch einfach Pech gewesen sein. Ich mag Popkorn lieber ganz süß. Und die Natschos waren irgendwie echt scharf, das habe ich beim Cinemaxx nicht so empfunden.
Fakten zum Film: 1865 erschien der erste Teil als Kinderbuch, der zweite Teil 1871. Der erste Teil als Film würde 2010 veröffentlicht und dieser nun am 26. Mai 2016. Es gibt noch viel mehr Fassungen der Bücher, jedoch hier meine ich die mit Jonny Depp. Der Film dauert 1Stunde und 53Minuten.


Meine Meinung: Ich denke jeder kennt den ersten teil. Und ich denke jeder liebt den ersten Teil. Ich denke wenn die Effekte oder die Geschichte des zweiten Films nicht so gut wären, wäre ich echt enttäuscht gewesen. Aber ich bin echt ziemlich begeistert. Die Effekte sind hammer und auch die Geschichte ist echt hinreisend. Auch mal toll dass es mal keine Love-Story gibt, also wirklich ein sehr Familien tauglicher Film.
Es geht um Zeitreisen und Familie. Man erfährt wieso die Schwestern (also diese weiße, gute Königin und die rote, böse Königin) so zerstritten sind. Man erfährt von der Vergangenheit der Hauptcharaktere. Im Film gibt es zwei Sprüche die man sich echt merken sollte. Aus dem ersten Teil den bekannten Satz "Nichts ist unmöglich, solange du daran glaubst!" und nun "Du kannst du Vergangenheit nicht ändern, aber du kannst daraus lernen!".
Mein Fazit: Ein Film den man mal gesehen haben muss!


eure Lea♥

----------------------------------------------------------------------------------

You Might Also Like

16 Kommentare

  1. Toller Post. Hat mich sehr gefreut, mit dir zu kooperieren.
    Ich habe den Film auch schon gesehen und kann dein Fazit nur unterstützen.
    kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr:) Es hat mich auch wirklich gefreut:)

      Löschen
  2. hört sich nach einem interessanten Film an =) ich wollte sowieso nochmal ins Kino, da passt das ^^
    würde mich freuen, wenn wir uns auch gegenseitig per GFC folgen würden.
    wünsche dir einen tollen Rest-Sonntag =)
    lg
    https://la-colorful-passion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja denn Film kann ich wirklich nur empfehlen:)

      Löschen
  3. Hört sich nach einem echt coolen Film an :)

    XXX,



    Wiebke von WMBG



    Instagram||Facebook

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich ja ganz gut an:) Schöner Blog übrigens!
    Liebe Grüße,
    Marié
    Schau HIER bei mir vorbei!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der Film ist wirklich gut und sehenswert:) Daanke sehr:)

      Löschen
  5. Kann kaum warten den Film zu sehen! Toller Beitrag.

    xo
    www.carinavardie.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als ich dass erste mal die Werbung gesehen habe, habe ich dass auc gedacht und bin froh dass ich es auch wirklich getan habe:) Danke:)

      Löschen
  6. Einige meiner Freunde haben sich den Film auch erst angeschaut, ich glaube das muss ich auch <3
    With Love,
    Ami Coco by Amira

    AntwortenLöschen
  7. Juhu, zum Glück war ich das letzte mal als ich im Kino war so doof und habe vergessen meinen Kinogutschein einzulösen, denn dann kann ich jetzt Alice im Wunderland 2 schauen, wenn der Film so gut ist^^
    Schöner Post:)

    Liebe Grüße, Leona

    https://morethanfashiion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Gutscheine vergesse ich auch immer:D Ja dann hast du es ja richtig gemacht:) Den Film sollte man wirklich mal gucken:)

      Löschen
  8. Ich hab es irgendwie noch nie geschafft den ersten Teil zu sehen. muss ich dringend nachholen!

    xx

    Marietta

    www.theurbanslang.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja den sollte man wirklich gesagt haben, genauso wie den zweiten Teil:)

      Löschen

Follower

Google+ Followers