my Snapchat-Week

März 07, 2016

Hey, ich dachte mir da ich ein totaler Snapchatjunki bin zeig ich euch mal was ich so die ganz Woche so snape das verbinde ich einfach mit einem normalen Wochenrückblick.
Vielleicht wisst ihr ja, dass wenn man mit einer Person jeden Tag sich Fotos schickt, dass neben dem Namen eine Zahl erscheint die dann anzeigt wie viele Tage ihr schon hintereinander snapt. Momentan bin ich mit einer Freundin bei 21 und mit der Lara auf 3. Eigentlich war ich bei meiner Freundin schon bei 70 und bei Lara glaube ich auch schon bei 34, leider ist die Zahl sofort wieder auf 0 wenn man einen Tag vergisst. Wie hoch ist eure höchste Anzahl von Tagen?

Montag
 Da bin ich erst auf die Idee gekommen und habe recht wenig fotografiert. Am Montag hat bei uns in der Schule eine Projektwoche zu dem Thema Freiheit begonnen. Das Thema meiner Gruppe waren "fan-Shirts" anders gesagt Pullis, T-Shirts und Poloshirts mit einem Logo unserer Schule. Die Idee kam auch richtig gut an.
Am Abend habe ich noch ein bisschen Sport gemacht und einen Apfel gegessen, einfach kuschelig ausklingen lassen.

Dienstag
Am zweiten Tag haben wir dann eine Umfrage in der Schule durchgeführt und ausgewertet.
Oh mein Gott bin ich ausgeflippt als ich gesehen habe das meine Kamera angekommen ist, gleich Akku angesteckt, bisschen rumgeguckt, dann gegessen und schnell raus Fotos machen. Die ersten Fotos werdet ihr bald zu Gesicht bekommen.
Meinen Abend habe ich dann wie fast jeden Abend am Laptop/Blog verbracht.

Mittwoch
Mein Morgen begann mit einem traumhaften Ausblick. In der Schule haben wir dann weiter die Umfrage ausgewertet, in Diagramme verarbeitet und Plakate erstellt.
Nach der Schule war eine Freundin bei mir und wir haben ein paar Schulsachen gemacht. Danach haben wir Kuchen gebacken, da am nächsten Tag Eltern in unserer Schule waren um sich unsere Projekte anzusehen. Es war unfassbar wie schnell mein Schokokuchen weg gegangen ist, nichtmal ich habe ein Stück abbekommen.

Donnerstag
Mein Tag begann wie jeder mit einer Tasse Tee. Da wir nicht mehr vorbereiten mussten und ja wie gesagt die Eltern da waren hatte ich die ganze Zeit nichts zu tun. An dem Tag ist auch sonst nicht viel passiert, außer GnTm gucken und entdecken das die Kombination von Zwieback und Schinkenwürfel gar nicht so schlecht ist.

Freitag
 Freitag hatten wir dann wieder ganz normal Schule. Zuhause gab es dann lecker Pommes. Womit esst ihr eure Pommes?
Mein Freitag war auch nicht so spektakulär. Am Abend habe ich erst Oben und später PLL geguckt. Wusstet ihr dass PLL wieder auf Super RTL läuft, am Freitag um ca. 22:15Uhr glaube ich.

Samstag
Am Samstag war ich für meine Blog schonmal sehr produktiv. Beim Frühstück habe ich das French Toast vorbereitet *hier*. Danach habe ich haufenweise Outfits mit meiner Schwester geshootet. Danach schnell beeilt und hop zu meinem Freund, da er aber am nächsten Tag ein Fußballturnier hatte musste ich am Abend wieder gehen. Zuhause angekommen hatte meine Schwetser eine asiatische Nudelpfanne gekocht, natürlich gab es auch Glückskekse.

Sonntag
Ich bin wie gewohnt mit Tee in den Tag gestartet. Fertig gemacht und los, bin mit meinen Eltern spazieren gegangen, auch diese Fotos werde ich euch nicht vorenthalten. Jammi danach gab es Kuchen und am Abend Pizza. Ganz spontan ist mein Freund dann noch vorbei gekommen und wieder Glückskekse. Aber ich muss sagen die Sprüche waren alle ziemlich negativ angehaucht, z.B. "gebe lieber zu wenig als zu viel", ehm what was soll mir das den sagen? Soll ich mich jetzt weniger anstrengen oder wie?

Wie gefällt euch diese Art von Wochenrückblick?

eure Lea♥

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Snapchat sagt mir ja irgendwie gar nichts... schätze, da bin ich einfach schon zu alt für, hahaha :D Ich bleib bei Instagram.
    Aber diese Art des Wochenrückblicks ist echt cool!
    Und gratulation zur neuen Kamera, ich bin schon auf die Fotos gespannt! :D
    LG
    Nessa von DasFuchsMädchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Instagram find ich auch richtig toll, aber dort poste ich eher selten etwas:-D Danke sehr das freut mich:)

      Löschen
  2. Ich habs mit Snapchat probiert, aber iiiirgendwie finde ich Instagram besser, schöne knackige Bilder :D
    Habe mir vor kurzem auch eine neue Kamera zugelegt und bin soo happy mit ihr!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ich bin da recht schnell durchgestiegen und bin voll süchtig;-)
      Das ist auch einfach ein riesen Unterschied von Handy zu richtig er Kamera:)

      Löschen
  3. Ein schöner Rückblick, aber ich mag Instagram doch lieber als Snapchat, das ist halt hübscher =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch ein richtiger Snapchat-Fan! Ich finde die Art von Post richtig cool:)
    Liebe Grüße,
    Marié
    Schau HIER bei mir vorbei!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe bei Snapchat diese Filter wo man sich so lustige Sachen aufs Gesicht machen kann:-D Danke sehr:)

      Löschen
  5. Ich liebe Snapchat einfach :D Ich speichere mir die Geschichten auch oft ab, weil sie einfach tolle Erinnerungen sind.

    xx

    Marietta

    www.theurbanslang.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mache ich auch oft, kein Wunder das mein Snapchat Ordner immer riesig ist:-D

      Löschen

Follower

Google+ Followers