easy food ideas || mit Lara || Frühstück am Wochenende

Februar 28, 2016

Hey ihr Lieben, jetzt sind wir schon im letzten Teil dieser Kooperation angekommen. Mir hat es wieder mal sehr viel Spaß gemacht die Beiträge vorzubereiten, natürlich auch weil ich die Sachen danach aufessen konnte. Es war bestimmt auch nicht die letzte Zusammenarbeit mit Lara:)
Heute möchte ich euch EINE von vielen Varianten zeigen, wie man French Toast machen kann.

Ihr benötigt:
  • Toast
  • 200ml Milch
  • 100ml Jogurt
  • 4 Eier
  • 2EL Honig
  • Zimt

Die Zutaten rührt ihr einfach alle zusammen, am besten in einer flacheren Schüssel, nicht das ihr euer Toast darin verliert. In dieser Pampe lasst ihr euer Toast dann einweichen und könnt es dann schon in der Pfanne anbraten. Hier ein paar Fotos:









Ich möchte auf jeden Fall noch andere Rezepte ausprobieren und würde mich auch sehr über Rezepte von euch freuen.  Bei mir waren die Toast doch seehr weich, wobei ich nicht weiß ob das so gehört. Essen kann man French Toast mit allem was man will, ich hatte irgendwie Lust auf Speck.
Ich hoffe euch hat diese Reihe gefallen und ihr schaut nochmal bei Lara vorbei.


eure Lea♥

You Might Also Like

22 Kommentare

  1. Mein Freund hat neulich auch mal versucht, French Toasts zu machen, und seine sind auch mega weich und wabbelig geworden. Es muss einen Trick geben, damit die Dinger fester werden, aber bisher haben wir den auch noch nicht raus xD
    Lecker sieht es jedenfalls trotzdem aus, und die Kombination mit Bacon finde ich auch ne interessante Idee... probiere ich bei Gelegenheit mal!
    LG
    Nessa von DasFuchsMädchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja keine Ahnung die Konsistens war wirklich nicht schön. Falls du den Trick raus hast würde mich der sehr interessieren:)

      Löschen
  2. "In dieser Pampe..", fand die Beschreibung total lustig, haha! :D :) Das Rezept ist echt cool und mir hat die Reihe auch sehr gefallen (und nicht nur weil ich Essen liebe!:p) Mach weiter so <3

    Liebe Grüße und einen schönen restlichen Sonntag!
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha das freut mich wirklich:-D Ich denke mal es wird nicht die letzte Reihe gewesen seien:)

      Löschen
  3. The post is fantastic! I love it so much :)
    Have a wonderful weekend!

    www.theprintedsea.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. ein toller post (:
    wegen der frage zu der kieselerde, also bei meinen fingernägeln habe ich keinen unterschied gemerkt, was wohl aber daran liegt, dass ich mit meinen nägeln keine probleme habe (:
    die ohrringe sind drei einzelne stecke (:
    ganz liebe grüße♥

    http://laraloretta.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. French Toasts habe ich ehrlich noch nie gegessen - ich denke langsam wird's mal zeit, vielen Dank für das tolle Rezept!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ich habe auch erst jetzt das erste mal French Toast gegessen:)

      Löschen
  6. Ach, das habe ich schon lang nicht mehr gegessen, sieht echt gut aus :-)
    Liebst, Melina
    www.melinaalt.de

    AntwortenLöschen
  7. Klingt sehr gut, das muss ich auch mal probieren! Vielleicht mit etwas Mascapone dazu... =)

    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
  8. Mmmm,das sieht soo lecker aus! Ich habe noch nie French Toast gegessen, soweit ich mich erinnern kann, aber will es unbedingt mal probieren. :)

    Ganz liebe Grüße,
    Krissisophie von the marquise diamond
    http://themarquisediamond.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, es freut mich immer wen euch meine Beiträge gefallen:)

      Löschen
  9. Sehr lecker ich liebe french Toast!
    Ja Food Beiträge machen mir auch sehr Spaß weil ich danach naschen kann. Aber manchmal ist es der Punkt wo mich auf aufregt weil ich zwischendrin dann gar keine Lust mehr habe zum fotografieren
    Haha
    Liebe Grüße Ida von http://www.naturalbarbie.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ich mache auch gerne Foodbeiträge:-D Manchmal vergesse ich auch dabei Fotos zu machen:-)

      Löschen
  10. Ich liebe French Toast, das sieht echt lecker aus! :)

    Lg,
    Nena
    http://nenangyn.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht super lecker aus :) Yummy

    AntwortenLöschen

Follower

Google+ Followers